Werbebanner

Projektförderung im Bereich Regionalprodukte.

print icon star icon

Neue Regionalpolitik (NRP)

Im Rahmen der Neuen Regionalpolitik (NRP) kann das Regionalmanagement Pro Zürcher Berggebiet Projekte im Bereich der regionalen Entwicklung unterstützen. Als Förderinstrument sind zinslose Darlehen für wertschöpfungsorientierte Infrastrukturprojekte und a-fonds-perdu-Beiträge für Vorbereitung, Durchführung und Evaluation von Projekten möglich. Generelle Informationen zur NRP, zu den Förderschwerpunkten im Zürcher Berggebiet und zur Gesuchsstellung finden Sie hier.
 

Ziele Regionalprodukte

Im Bereich Regionalprodukte werden NPR-Projekte unterstützt, welche zur Erfüllung von mindestens einem der folgenden Ziele beitragen:  

  1. Netzwerk und Strukturen: Die regionalen Wertschöpfungsketten sind gestärkt und untereinander zu einem Netzwerk verknüpft. Der Wissenstransfer führt zu umfassenden Kompetenzen bei den regionalen Produzenten.
  2. Sortiment: Im Lebensmittel-Bereich wird ein Vollsortiment mit natürli Zürioberland ausgezeichneten Produkten mit hoher Qualität angestrebt. Im Non-Food-Bereich werden die vorhandenen natürlichen Ressourcen stärker ausgeschöpft. Neue Absatzkanäle sind erschlossen.
  3. Bekanntheit: Mit vielfältigen Angeboten und Aktivitäten sind die natürli Zürioberland Regionalprodukte und deren Produzenten erlebbar. Die Regionalprodukte werden mit den Menschen und ihren Geschichten verknüpft und sorgen so für steigende Identifikation und eine emotionale Verbindung mit der Region. Damit soll die Bekanntheit der Regionalprodukte steigen.
  4. Wissenstransfer: In Zusammenarbeit mit Bildungs- und Gesundheitsinstitutionen wird der Wert von saisonalen sowie regionalen Produkten und Ressourcen vermittelt.
 

Kriterien für Gesuche an die Neue Regionalpolitik

Diese Kriterien müssen erfüllt sein, damit ein Projekt unterstützt werden kann:

  • Das Projekt berücksichtigt die Anforderungen an eine nachhaltige Entwicklung.
  • Das Projekt ist gemeinschaftlich und fördert das unternehmerische Denken und Handeln der Region. Die Wertschöpfung innerhalb der Region wird erhöht.
  • Das Projekt stärkt die Innovationsfähigkeit der Region und erhöht somit die Wettbewerbsfähigkeit der Region.

 

Vorgehen bei der Gesuchsstellung

Erfüllt Ihr Projekt die oben genannten Kriterien? Erfahren Sie mehr über den Ablauf der Gesuchsstellung und reichen Sie jetzt Ihr Gesuch beim Regionalmanagement ein.