Werbebanner

salzige Käsesablés.

print icon star icon
detail-image

Salzige Käsesablés

ergibt ca. 35 Stück, Rezept von Evi Badertscher, BleichiBeiz, Wald

Zutaten:

125 g Butter, weich
60 g Atzmännig Bergkäse, gerieben
50 g Hinkelstein, gerieben (Hartkäse)
150 g Mehl
3 EL gemischte gehackte Kräuter
1/4 TL Salz

Zubereitung:

  • Weiche Butter mit Käse, Mehl, Salz und Kräuter verreiben und zu einem glatten Teig zusammenkneten.
  • Besenstieldicke Stangen formen.
  • Im Kühlschrank fest werden lassen.
  • In ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen.
  • Auskühlen lassen.
  • Garnieren mit Frischkäse.
  • Zum Apero servieren.

natürli Zürioberland wünscht en Guete. 

Ihr Feedback nehmen wir gerne auf regionalprodukte@zuerioberland.ch, Betreff: Rezepte, entgegen.