Gewinner Qualitätswettbewerb 2018.

print icon mail icon
detail-image

Am 27. März 2019 fand zum dritten mal die Generalversammlung des Vereins «natürli Qualität Zürioberland» statt. Der Zusammenschluss von MilchlieferantInnen, KäserInnen und SchweinehalterInnen aus dem Zürcher Oberland vernetzt, informiert und startet Projekte im gesamten thematischen Spektrum der Milchwirtschaft.  Der Verein hat zum Ziel, eine stetig hohe Produktequalität zu sichern, konstruktive Lösungen für saisonale Mengenschwankungen anzugehen und ProduzentInnen im Bereich Tierhaltung proaktiv weiterzubilden.

Erster Milchqualitätswettbewerb

Anfangs 2018 wurde zum ersten Mal ein Milchqualitätswettbewerb lanciert. Teilnehmende mussten dabei während einem ganzen Jahr Auskunft über die Parameter Hemmstoffe, Keimzahl, Propionsäurebakterien, salztolerante Bakterien und Zellzahl in der Milch ihres Betriebes geben. Die drei stolzen Gewinner haben mit ihrer qualitativ äusserst hochwertigen Milch die Hauptpreise gewonnen. Insgesamt haben 14 MilchproduzentInnen am Wettbewerb teilgenommen.

  1. Platz: Manfred Baumann
  2. Platz: Joël Fenner
  3. Platz: Felix Honegger

Wir gratulieren!